LERNE SCHWIMMEN VON WELT- UND EUROPAMEISTERN

SWIMAZING - MAKE YOUR SWIM AMAZING!
mehr erfahren

DIE SWIMAZING UNIVERSITY

Die Swimazing University ist die umfangreichste virtuelle Schwimmschule am Markt. Wenn du deine Schwimmleistung verbessern möchest, dann bist du hier genau richtig!

Du profitierst von den Erfahrungen unserer Weltklasse-Coaches und bekommst wöchentlich die für dich passende Trainingsplanung, die dich garantiert schneller machen! Unsere Swimazing Trainingspläne sind unterteilt in sechs Levels vom Einsteiger bis zum Profi.

Als besonderes Add-on stehen dir im Mitgliederbereich professionelle Videotutorials zu allen schwimmrelevanten Themen zur Verfügung.

Dazu gehören:

  • Kraulschwimmen, technische Übungen, Trockentraining und Krafttraining – erklärt von Weltklasseschwimmern
  • Tipps zum Thema ‘optimales Schwimm-Equipment’
  • Wöchentliche “live” Q&A Sessions mit Jan Wolfgarten, in denen du alles fragen kannst, was du zum Thema Schwimmen wissen möchtest
  • … und vieles mehr, was dir am Herzen liegt. Schicke uns deine Themen und wir sorgen dafür, dass dir geholfen wird!

Neben den Videotutorials gibt es in der Swimazing University ein einzigartiges Badekappenranking, das dich motiviert und dir eine Rückmeldung über deinen Leistungsstand und deine Entwicklung gibt. Zum Schluss haben wir eine private Community, die nur darauf wartet auch dich willkommen zu heißen!

Die Swimazing Methode

Leicht zu lernen und gültig vom Anfänger bis zum Profi!

Bodyposition

Die richtige Wasserlage ist die Grundlage von schnellem und zugleich entspanntem Schwimmen. Nur mit einer guten Wasserlage kannst du dich wirklich auf die restlichen technischen Komponenten des Kraulschwimmens fokussieren.

Rotation

Eine Rotation in der Körperlängsachse minimiert den Strömungswiderstand des Schwimmers und ermöglicht eine optimale Kraftübertragung mit Hilfe der Rumpfmuskulatur. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Athleten dieses Konzept verstehen, denn nur so lassen sich auf Dauer hohe Schwimmgeschwindigkeiten und eine optimale Bewegungsfreiheit im Armzug realisieren.

Propulsion

Der Vortrieb im Wasser entsteht natürlich durch den Armzug und den Beinschlag. Trotzdem kommen diese beiden Punkte erst zum Zug, wenn die richtige Wasserlage und die Rotation gelernt wurde. Wir steigen mit Armzug und Beinschlag dann ein, wenn unsere Athleten “schwimmen” können.

UNSERE NÄCHSTEN EVENTS

Schwimmseminar Magdeburg

Ist Geschichte 🙂
Neue Termine folgen im Herbst.

Schwimmseminar Frankfurt

Am 29.04. findet unser erstes Seminar in Frankfurt im Jahr 2018 statt. Geleitet wird das Seminar von Jan Wolfgarten. Die Bedingungen in Frankfurt sind hervorragend. Sichere dir jetzt deinen Platz!

Schwimmseminar Chiemgau

Vom 21.-22.04.2018 geht es auch in diesem Jahr weiter mit unserem erfolgreichen zweitägigen Seminarformat am wunderschönen Chiemsee. Jan Wolfgarten coacht dich zwei Tage intensiv für optimale Ergebnisse in deinem Schwimmstil!

DIE SWIMAZING COACHES

Jan Wolfgarten

Jan ist Gründer und Geschäftsführer der Swimazing GmbH und bietet Schwimmtraining für alle Leistungsklassen in München an. Als Aktiver schwamm er 6 Jahre unter der Leitung von Gregg Troy an der University of Florida/ USA. Er ist Europameister auf 1500m Freistil (25m Bahn) und Gewinner von internationalen Medaillen im Becken- und Freiwasserschwimmen. Er hält den aktuellen dt. Rekord über 1500m Freistil (25m Bahn) in 14:20,44. Als Coach verhalf er Sebastian Kienle auf Kona in der ersten Gruppe aus dem Wasser zu steigen. In den letzten 6 Jahren coachte er hunderte von Altersklassenathleten. Die Ergebnisse und Feedbacks der Kunden sprechen für sich: top Leistungssteigerungen und häufig erstmals echte Begeisterung am Schwimmen!

Christian Kubusch

Christian bietet Schwimmtraining für alle Leistungsklassen in Magdeburg und Potsdam an. Als Aktiver war er Teilnehmer an den Olympischen Spielen 2008, sowie 2. bei den Europameisterschaften 2010 auf 800m Freistil. Christian hält den aktuellen dt. Rekord über 800m Freistil in 7:49,20. Seine neue Passion ist es, Schwimmern wie Triathleten dabei zu helfen ihr volles Potential zu erreichen.

Isabelle Härle

Isabelle ist eure Ansprechpartnerin im Raum Essen und Düsseldorf. Sie ist spezialisiert auf Freistilschwimmen vom absoluten Anfänger bis zum Profi. Als Aktive war sie mehrfache Welt- und Europameisterin im Freiwasserschwimmen und 2016 bei den Olympischen Spielen 6. über 10km. Auch im Beckenschwimmen war Isabelle international erfolgreich! Nun ist sie als top Trainerin für euch da.

Lukasz Wojt

Lukasz ist vielen als aktueller Triathlonprofi aus dem Pewag Team bekannt. Er ist der mit Abstand schnellste Schwimmer in der Profitriathlonszene und war als aktiver Schwimmer Teilnehmer bei den Olympischen Spielen im Jahr 2008. Lukasz war im Schwimmen mehrfacher dt. Meister und gewann über 400m Lagen (25m Bahn) Bronze bei den Europamsiterschaften. Lukasz bietet seine Trainingsstunden in Würzburg an. Nutzt die Chance und lernt von einem aktuellen Triathlonprofi die Tricks im Schwimmen!

Marco DiCarli

Marco bietet ebenfalls Schwimmtraining im Raum München an. Marco ist mehrfacher Teilnahmer sowie Finalist bei Olympischen Spielen und Gewinner internationaler Medaillen. Er hält aktuell den dt. Rekord über 100m Freistil in 0:48,24! Marco bringt viel Erfahrung und Expertise im Sprint-, Start- und Wendetraining mit und teilt diese mit dir!

TESTIMONIALS

“Seitdem ich bei Swimazing bin habe ich ein ganz neues Commitment zum Schwimmen entwickelt. Die abwechslungsreichen Pläne motivieren mich, die wöchentlichen Livetalks sind ein echt cooler Bonus!”

Sören

Swimazing University Standard

“Obwohl ich die Pläne alleine schwimme, erzeugt Swimazing dieses Gruppengefühl, das einen härter schwimmen lässt. Ich habe mich auf 1500m im Training in 2 Monaten von 28:23 auf 26:07 gesteigter! Bei Fragen aller Art ist Jan schon nach kurzer Zeit mit Antwort zur Stelle. Die gute Kommunikation in der Facebookgruppe rundet für mich das klasse Angebot ab.”

Marco

Swimazing University Advanced

“Abwechslungsreiches Training und auf keinen Fall zu lasch. Wer also die Sorge haben sollte unterfordert zu sein, ist hier genau richtig. Die Einheiten haben es in sich, vor allem die beliebte Montag-Morgen-Einheit. Das Gute daran: Die Erfolge machen sich schnell bemerkbar. Verbesserung in 8 Wochen Training von 6:45 im 400m Test auf 5:59. So kann es weitergehen!”

Ruben

Swimazing University Advanced

SWIMAZING PARTNER