Hallo liebe Schwimmfans!

Für viele von euch geht es mit hoffentlich frischem Wind in die neue Saison. Auch wir haben mit der Swimazing University in der neuen Saison vieles vor und große Ziele! Durchstarten werden wir ab sofort mit unserem einzigartigen Cap Ranking. Was soll das sein…?

Oft hört man Sprüche wie:

Ich werde schon seit Jahren nicht schneller.“

„Im Schwimmen fehlt mir die Motivation.“

Ich weiß nicht, was ich machen muss, um besser zu werden.“

 

In Anlehnung zum Kampfsport gibt es bei uns nun Badekappen, die euch helfen, euch selbst einzuordnen und gleichzeitig motivieren, die nächste Farbe zu erreichen! Als Mitglied in der University wird euch in unseren verschiedenen Levels in unserer Trainingsplanung der Weg vorgegeben, wie ihr mit kontinuierlicher Arbeit die Leiter des Cap Rankings erklimmen könnt.

 

 

Die Levels vorgestellt

Weiß: Ich möchte gut und richtig kraulen lernen. Mein Ziel ist es gut durch das Schwimmen zu kommen.

Blau: Ich bin ein solider Schwimmer. Ich bin auf jeden Fall schneller als 35 Minuten auf 1,9km und 1:15h auf 3,8km.

Lila: Technisch und konditionell gut ausgebildeter Schwimmer. Auf 1,9km unter 29 Minuten und auf 3,8km unter 1:04h. Gehört zu den Top 10% im Schwimmen im Triathlon.

Braun: Hervorragender Schwimmer, der immer mit den besten Athleten aus dem Wasser steigt. Er beherrscht alle 4 Lagen gut und schielt auf das Profiniveau! Sub 26:30 und sub 57 Min.

Schwarz: Meisterniveau! Technisch und konditionell so gut, dass der Athlet auch anderen Athleten schwimmen beibringen kann. Im Wasser im Altersklassenbereich weit vor dem Feld und im Profifeld in Lage im Mittelfeld mit zu schwimmen. Sub 25 Minuten und Sub 53 Minuten.

Rot: Kann internationale Medaillen und Titel oder nationale Rekorde aufweisen. Mehr als 4 Jahre Mitglied in der Nationalmannschaft und mehr als 4 Jahre Trainererfahrung auf hohem Niveau.

 

Alle Caps sind gleich viel wert!

Jetzt weiß jeder, wen ihr vor euch habt, wenn ihr eine farbige Swimazing Cap vor euch seht. Alle Caps sind gleich viel wert, denn auch eine schwarze Cap hat mal mit einer weißen begonnen. Wichtig ist uns vor allem der Fortschritt! Geschenkt gibt es die Caps natürlich nicht. Das Niveau ist bewusst hoch angesetzt, damit wir nicht in 2 Jahren hunderte Athleten mit schwarzen Caps sehen. Eine schwarze Cap ist und soll etwas ganz Besonderes sein und bleiben!

 

Wie bekommt ihr die Caps ist?

Ganz einfach: Ihr meldet euch in der Swimazing University an und absolviert einen 400m Test in der erforderlichen Zeit, die für die jeweilige Cap notwendig ist. Die Zeiten sind natürlich nach Geschlecht und Alter fair angepasst und abgestuft. Beim Erreichen der Zeiten kann die Cap dann bei uns gekauft werden.

 

Wir freuen uns auf euch! Auf geht’s mit Schwung und Motivation in die neue Saison!